Veranstaltungskalender Kultur+Vermittlung

07.10.2021 - 07.10.2021

theater.wozek
PLOT POINT POESIE


Link zur Veranstaltung: http://www.theater-wozek.at/

Kategorie(n): Aufführung

Kunstsparte(n): Theater

Stadt oder Gemeinde
Korneuburg

Location
Stadtsaal

Information
theater.wozek

PLOT POINT POESIE
Literatur-Performance
1000 Jahre österreichische Dichtkunst
gefördert im Rahmen des Kunststipendiums NÖ

PLOT POINT POESIE ist eine Literatur-Show.

PLOT POINT POESIE funktioniert wie eine Jukebox und präsentiert sich als szenische Tour de force durch die österreichische Literatur/Geschichte, als Mix aus poetischem Panoptikum, bissigem Kabarett und wilder Theaterrevue.

Die SCHAUspieler begeben sich auf eine Österreich-Reise (12. - 21. Jahrhundert) und kreieren ein Österreichisches SprachSPIEL.

Die im Stück vorkommenden Autorinnen und Autoren (u. a. Vogelweide, Bachmann, Rilke, Grillparzer, Nöstlinger, Fried, Nestroy, Handke, Schnitzler, Jelinek, Kafka, Raimund, Frischmuth) geben der Performance mit ihrer spezifisch literarischen Sprache eine typisch/untypische österreichische Weltsicht.

PLOT POINT POESIE deckt mit Hilfe der Wörter eine österreichische Welt auf hinter den Wörtern.

Vermittlungsprogramm
HINTERGRUND
Literatur ist langweilig.
Ein Satz, den manche Menschen von sich geben, wenn sie gefragt werden, ob sie gerne Bücher lesen. Dieses Projekt will das Gegenteil bewirken. Literatur kann spannend sein. Literatur ist spannend. Speziell, wenn sie live auf der Bühne als rasant-witzige, zum Nachdenken anregende Literaturshow präsentiert wird.
1000 Jahre österreichische Dichtkunst hat viele Gesichter, aber auf keinen Fall ein langweiliges.

PERFORMANCE
Vier Schauspieler*innen präsentieren österreichische Laune und Literatur.
Sie verkörpern Charaktere der österreichischen Dramatik, interpretieren Lyrik und Prosa, moderieren und improvisieren.
Unterschiedliche Darstellungsstile (Sprech-, Tanz- und Objekttheater), Texte und Szenen namhafter österreichischer Autorinnen und Autoren, Songs und Talk prägen die Inszenierung.

SPIELORT
Stadtsaal in Korneuburg
7.10.2021 um 11 Uhr

TEAM
DARSTELLER*INNEN
Luke Bischof, Julia Wozek, Tanja Maria Troll, Alex Schauer
STÜCK / REGIE
Karl Wozek
ORGANSATION
Elfi Vozenilek

KONTAKT / INFO
Elfi Vozenilek
Tel. 0660 / 8672446
office@theater-wozek.at

TICKETS
Reservierung:
office@theater-wozek.at

Preise:
9 € pro Schüler*in
7 € pro Schüler*in ab zwei Klassen
Die Begleitlehrer*innen sind frei

Veranstalter
theater.wozek
Sperlinggasse 24
2331 Vösendorf

Kontakt:
Elfi Vozenilek

+43 660 867 2446
https://www.theater-wozek.at/

» Alle Events des Veranstalters

Anmeldung für Netzwerkpartner

E-Mail-Adresse

Passwort

» Ich habe mein Passwort vergessen

 


Veranstalter:

Bundesland (Veranstaltung):

Stadt oder Gemeinde:

Kategorie:

Kunstsparte:

Datum:
  -  
permanente Veranstaltungen
zeitlich begrenzte Veranstaltungen