Veranstaltungskalender Kultur+Vermittlung

22.10.2020 - 07.03.2021

Universalmuseum Joanneum
Herbert Brandl. MORGEN


Atelier, Foto: Herbert Brandl
Link zur Veranstaltung: https://www.museum-joanneum.at/schule?g=&i%5B%5D=i48

Kategorie(n): Ausstellung

Kunstsparte(n): Bildende Kunst

Stadt oder Gemeinde
Graz

Location
Kunsthaus Graz

Information
Kunsthaus Graz
OPEN HOUSE 22.10.2020, 15-21 Uhr

Das Kunsthaus Graz zeigt ab 22.10. eine Personale von Herbert Brandl mit dem Titel MORGEN: ein Begriff, so vielversprechend und hoffnungsvoll wie vage und ausweichend. Utopisch und dystopisch zugleich. Morgen könnte alles „besser“ sein als heute, doch die Ungewissheit bleibt. Langfristig betrachtet weiß niemand, ob es überhaupt noch ein Morgen für die Menschheit geben wird. Mit diesem Titel ist der zwiespältige Grundton der Ausstellung von Herbert Brandl skizziert, der sich selbst als „Pessimist aus Leidenschaft“ bezeichnet.

Die Schau nimmt ihren Ausgangspunkt bei der assoziativ verknüpfenden, prozesshaft angelegten Arbeitsweise des Künstlers, in der Gesehenes, Erlebtes und Imaginiertes aufeinandertreffen. Kindheitserinnerungen und Cartoons dienen genauso als künstlerische Impulse wie eigene Fotografien, Fernsehbilder, Webcams oder tagesaktuelle Bilder aus dem Internet. Als Spuren geraten sie in den Malprozess und werden dabei verdichtet, abstrahiert oder auch ausgelöscht. In Reaktion auf eine ungewiss gewordene Zukunft mag es nicht erstaunen, dass sich über Werkauswahl und Präsentation auch ein nachdenklicher, fast schon apokalyptischer Zug in Brandls Personale hineinschreibt.

Diese führt erstmalig seine wichtigsten Werkgruppen – abstrakte und figurative Malerei, Malerei und Skulptur – sowie Arbeiten von Edelgard Gerngross und Thomas Baumann zusammen. Sie werden in Beziehung zueinander, aber auch zum Raum des Kunsthauses gesetzt, wobei biografische, konzeptuelle und materielle Verbindungen herausgestellt werden. Das von Brandl mit dem Gestalter Rainer Stadlbauer entwickelte Display nimmt seinen Ausgangspunkt bei Überlegungen des Künstlers und übersetzt diese ins Räumlich-Architektonische.






Vermittlungsprogramm
Einführungen für Lehrer*innen:
05., 10., und 12.11.2020, immer 15:30-16:30 Uhr, Anmeldung dringend erforderlich!


PROGRAMME FÜR SCHÜLER/INNEN

UNSER TIPP:
Aktionskoffer ALLES FARBE! powered by UNIQA
Module zum Ausprobieren und Arbeiten
Keine Entlehngebühr; auch in Kombination mit anderen Programmen buchbar!
5.-13. Schulstufe

Unterschiedliche Module, die Kunstvermittler*innen gemeinsam mit Kunstschaffenden zum Mitmachen und Ausprobieren rund um das Thema Farbe entwickelt haben, können während der Ausstellung kostenfrei ausgeborgt, bearbeitet und beim gemeinsamen Ausstellungsbesuch vollendet werden.


Rundgang Herbert Brandl
Für: Schule, 1.-13. Schulstufe
Angebot: Gesprächsorientierter Rundgang
Dauer: 1 h
Kosten: Schule 3,50 € (4 € ab 2021), frei mit Joanneumskarte Schule
Anmeldung: Spät. 1 Woche vor dem gewünschten Termin
Kontakt: +43-316/8017-9200 oder kunsthausgraz@museum-joanneum.at


EXTRAKLASSE: Von blauen Bestien und brennenden Bergen
Buchbar ab sofort: 15.09.-18.10.2020, zu den Öffnungszeiten
Für: Schule, 1.-13. Schulstufe
Angebot: Workshop inklusive Ausstellungsrundgang, altersgerecht angepasst
Dauer: Ca. 90 min
Kosten: Schule 4,50 € (5 € ab 2021), 1 € mit Joanneumskarte Schule
Anmeldung: Spät. 1 Woche vor dem gewünschten Termin
Kontakt: +43-316/8017-9200 oder kunsthausgraz@museum-joanneum.at



ALLES FARBE! Schul-Aktionswoche powered by UNIQA
Termine: 03.-05.02.2021, 08:00-14:30
Für: Schule, 1.-13. Schulstufe
Angebot: Workshop mit Ausstellungsrundgang
Dauer: Pro Modul ca. 1,5 h. Letzter Durchgang startet um 13 Uhr
Ab voraussichtlich Jänner anmelden! Teilnahme kostenlos, Plätze limitiert
Kontakt: +43-316/8017-9200 oder kunsthausgraz@museum-joanneum.at



ALLES FARBE! Open House 2020
powered by UNIQA
06.-07.02.2021, Eintritt frei!
Für alle Interessierten: Mitmach-Stationen


Veranstalter
Universalmuseum Joanneum
Die Adressen aller Institutionen finden Sie auf der Webseite des Universalmuseums
8010 Graz

Kontakt:
Natur-, Kunst- und Kulturvermittlung Universalmuseum Joanneum

+43 316 8017-9716
http://www.museum-joanneum.at/schule

» Alle Events des Veranstalters

Anmeldung für Netzwerkpartner

E-Mail-Adresse

Passwort

» Ich habe mein Passwort vergessen

 


Veranstalter:

Bundesland (Veranstaltung):

Stadt oder Gemeinde:

Kategorie:

Kunstsparte:

Datum:
  -  
permanente Veranstaltungen
zeitlich begrenzte Veranstaltungen